Molekularbiologische Untersuchungen

Molekularpathologische Untersuchungen (PCR-Untersuchungen) erfolgen in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Pathologie Hessen. Zur Verfügung stehen u.a.:

  • HPV-Typisierung, Chlamydien, Neisseria gonorrhoe, Treponema pallidum, Varicella-Zoster Virus, HSV 1, HSV2, Borrelien, Mycobakterien, Cytomegalie-Virus